Lions Club International


 Fast 1,4 Millionen LIONS ... selbständige Unternehmer und Gewerbetreibende, Wissenschaftler, Angehörige freier Berufe und Menschen in verantwortlichen Führungspositionen... Männer und -seit 1987- auch Frauen in aller Welt tragen die LIONS-Nadel und geben damit ihre Mitgliedschaft in der größten Service-Organisation der Welt zu erkennen. Gegründet im Jahre 1917 in den USA, ist LIONS Clubs International heute in über 250 Ländern präsent. LIONS finden sich ungeachtet von Nationalität und Religion in über 46 000 Clubs zusammen.

Ziel von LIONS CLUBS INTERNATIONAL ist es, den Geist gegenseitiger Verständigung unter den Völkern der Welt zu wecken und zu stärken, aktiv für die kulturelle, allgemeine und insbesondere für die soziale Entwicklung der Gesellschaft einzutreten sowie die Clubs und ihre Mitglieder in Freundschaft, Kameradschaft, Toleranz und gegenseitigem Verständnis zu verbinden. Zu diesem Zweck stellen die LIONS ihre vereinten Kräfte unentgeltlich und ehrenamtlich in den Dienst an der Gemeinschaft, um Menschen in Not zu helfen, Jugendliche zu fördern, zur erfolgreichen Integration beizutragen und vieles mehr. Auch im Ausland helfen die LIONS-Mitglieder auf vielfältige Art und Weise - z.B. sind sie sehr erfolgreich im Kampf gegen die Blindheit in Indien....


Lions Club Steinhuder Meer


"Wunstorf ißt Matjes" - eine jährliche Aktivität des LC Steinhuder Meer in der Wunstorfer Fußgängerzone
"Wunstorf ißt Matjes" - eine jährliche Aktivität des LC Steinhuder Meer in der Wunstorfer Fußgängerzone

Mit dem Steinhuder Meer werden eine Vielzahl positiver Attribute assoziiert:  Natur, Wassersport, Tourismus, Kultur, Feste und vieles andere. Nicht umsonst lautet der Slogan der Stadt Wunstorf, deren Ortsteil Steinhude ist:  "stadt mit mee(h)r".

 

Und zu diesem "mee(h)r" gehört seit 1963 als feste Größe auch der Lions Club Steinhuder Meer mit seinem Engagement und seinen Aktivitäten. Die Wahl einer Landschaftsbezeichnung war zur Gründung des Clubs durchaus ein Novum in der "Lions Welt", deutet aber auf die breitere Aufstellung des Clubs hin. Lions Club Steinhuder Meer - das steht für aktive Unterstützung von Jugendprojekten, Kulturförderung und die Unterstützung von karitativen und sozialen Projekten. Hierfür arbeitet der Lions Club Steinhuder Meer erfolgreich seit über 50 Jahren!

 

Seither sind in der Region weitere Clubs entstanden, mit denen enge freundschaftliche Beziehungen bestehen und gemeinsame Aktivitäten durchgeführt werden. Hier sind insbesondere die Clubs Neustadt a.Rbge., Garbsen und Deister-Calenberger Land zu nennen. 


Auf der Internetseite des LC Steinhuder Meer finden Sie weitere Informationen über unser Wirken:
https://www.lions.de/web/lc-steinhuder-meer 

 

 




Präsidenten  des LC Steinhuder Meer

 

                                          Lions-Jahr 2018/2019: Herr Michael Weleba
                                         
                                          Lions-Jahr 2017/2018  Herr Dr. Lutz Glusa
                                         
                                          Lions-Jahr 2016/2017  Herr Thomas Hinze


Mitglieder des LC Steinhuder Meer

Dipl.-Bw. Bernd Ahlers, Bad Nenndorf

Ludger Bette, Wunstorf

Dipl.Kfm. Hans Dieter Brandt, Garbsen - Schloss Ricklingen
Axel Brockmann, Wunstorf
Thierry Delesalle, Wunstorf
Michael Frühauf, Wunstorf

Michael Gerhards, Wunstorf - Luthe
Dr. Lutz Glusa, Wunstorf

Marc Grewohl, Wunstorf

Dipl.Ing. Klaus Hein, Wunstorf

Hans Georg Heinrich, Wunstorf
Thomas Hinderlich, Garbsen - Osterwald
Thomas Hinze, Wunstorf - Luthe
Max Hoffmann, Wunstorf
Günter Klose, Wunstorf
Christoph Kolbe, Barsinghausen
Wilhelm Langhorst, Wunstorf
Michael Lange, Steinhude

Dr. Thomas Menze, Wunstorf-Luthe

Dirk Mückenheim, Wunstorf-Luthe
Prof. Dr. Michael Ott, Wunstorf
Bertrand Pichon, Wunstorf-Luthe
Dr. Jörg Reichling, Auhagen
Wolfgang Schulz, Steinhude
Prof. Dr. Arne Schulze, Wunstorf
Kurt Singer, Bad Nenndorf
Klaus Stroebel, Barsinghausen

Lars Thiele, Grfoßenheidorn
Dipl.Ing. Jochen Ufermann, Ronnenberg-Benthe
Dr. Carsten Vogt, Garbsen - Schloss Ricklingen
Stefan von Kalben, Wunstorf
Michael Weleba, Wunstorf
Dr. Jürgen Wiebking, Wunstorf-Blumenau
Axel Wilmsmeier, Haste

Jens Zotzmann, Wunstorf